Loading color scheme

Branchensoftware
Branchensoftware

Branchensoftware

BTG Blümel hat die perfekte Softwareunterstützung für fleischverarbeitende Betriebe. MeatPro ist die Lösung auf Windows-Basis und unterstützt Sie in den Bereichen Expedit, Lagerverwaltung, Schlachtung, Zerlegung und Rindfleischetikettierung.

MeatPro-Software für Fleischindustrie, Schlachtbetriebe, Zerlegebetriebe sowie zur BOS-Etikettierung. Unsere Software unterstützt sie bei der täglichen Arbeit.

n der Schlachtabrechnung bis zur Auslieferung und Fakturierung, von der Grob- und Feinzerlegung bis zur Etikettierung nach verschiedenen Kundenwünschen wurde mit dem Windows-Softwareprogramm MeatPro eine optimale Lösung gefunden, um alle Softwareanforderungen umzusetzen. Dies beginnt bei der Anmeldung zur Schlachtung, der Übernahme der geschlachteten Tiere in den Zerlegebetrieb und deren Verrechnung an den Erzeuger bzw. Händler. Es können Rohrbahnwaagen, Boden- und Pultwaagen mit einer Schnittstelle mit Alibispeicher verschiedenster Fabrikate an die Software angeschlossen werden.

Weitere Vorteile ergeben sich auch bei der Auftragsbearbeitung, dem Versand und der Fakturierung:

  1. Es werden alle offenen Bestellungen und Aufträge angezeigt. Die Mitarbeiter im Versand wissen daher ohne Papier, was zu tun ist. Aufträge können tourenweise verwogen und ausgeliefert werden
  2. Sammellieferscheine mit Monatsrechnungen
  3. Emballagenkonten werden je Versandadresse automatisch mitgeführt und gewartet.
  4. Rechnungen können gedruckt, gefaxt oder gemailt werden (z.B. für Rewe oder Spar). Eine Abschrift kann im Archivierungssystem oder in der Datenbank automatisch abgelegt werden.

Variable Preislisten erleichtern die Arbeit

Preislisten können für einzelne Klienten oder Kundengruppen angelegt werden. Preisänderungen berechnet das Programm automatisch nach Ihren Vorgaben. Preisspiegel werden selbstständig mitgeführt. Referenzpreislisten können definiert werden (z. B.: Preisliste „A“ ist um 5% oder 5 Cent höher als Preisliste „B“). Komfortabelste Einzelpreiswartungen, globale Preisänderungen, wöchentliche oder laufende Preislisten, Kopierfunktionen, automatisierter elektronischer Versand an Kunden usw. können ebenfalls durchgeführt werden

Waagenunterstützung nach den neuesten Eichvorschriften

Das Eichgesetz verlangt, wenn Wiegedaten von der Waage in die EDV übernommen und abgespeichert werden, dass am Lieferschein die Alibispeichernummer und Waagenkennung mitangedruckt werden. MeatPro erfüllt diesen Standard und es können somit alle angeschlossenen Waagen problemlos und korrekt nachgeeicht werden, wenn diese einen eichfähigen Alibispeicher integriert haben.

BOS- und VUQS-Etikettierung

Eine Software für die Erstellung von Rindfleischetiketten laut BOS- bzw. VUQS-Kriterien für die Rindfleischrückverfolgung ist selbstverständlich integriert. Die Chargenprotokolle und -auswertungen erleichtern die notwendigen mengenmäßigen Dokumentationen. Zusätzlich werden für die Etikettierung flexibel gestaltbare EAN128- und EAN13-Strichcodes angeboten.

Scannerunterstützung

Funkscanner ermöglichen ein rasches und fehlerloses Einlesen der Ohrnummern bzw. Daten der vakuumverpackten Edelteile in das EDV-System.

Bei einer Entscheidung, für das Branchen-Softwareprogramm MeatPro von BTG Blümel Handel Technik EDV GmbH einzusetzen, können alle Bedürfnisse für Schlacht- u. Zerlegebetriebe sowie für Fleischereien erfüllt werden.

Bilderrechte:
Bild Branchensoftware © www.meatpro.edu.gr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Ok